Schonend & gründlich desinfizieren

Ozon in der Praxis für biologische Zahnmedizin in Wachtberg

Wussten Sie, dass es Desinfektionsmittel gibt, die nicht nur Krankheitserreger abtöten, sondern auch Ihre eigenen Zellen? Das möchten wir in unserer Praxis für biologische Zahnmedizin vermeiden – denn Ihre ganzheitliche Gesundheit liegt uns am Herzen.

Aus diesem Grund verwenden wir zur Desinfektion bei jedem chirurgischen Eingriff Ozon.

Was Sie vermutlich von den Schlagzeilen der Presse als Schutzschild vor ultravioletten Strahlen der Sonne kennen, kann enorme Vorteile für Sie haben.

Der größte Vorteil ist, dass Ihre eigenen Körperzellen heil bleiben, während Bakterien, Pilze und Viren abgetötet werden. Das beugt Entzündungen vor.

Doch das war noch nicht alles:

  • Es fördert die Wundheilung.
  • Es verursacht bei empfindlichen Zahnhälsen keinerlei Schmerzen.
  • Mit Ozongas kann sogar Wurzelkaries gestoppt werden.
  • Versiegelungen halten nach einer Ozonbehandlung länger.
  • Es dient zur schmerzfreien Behandlung von Karies – auch bei Kindern.

Wir nutzen die Desinfektion bei jedem chirurgischen Eingriff – von der Zahnentfernung bis zur Behandlung der NICO (chronischen Kieferknochenentzündung). Zudem setzen wir auch bei der Behandlung der Parodontose oder Karies auf Ozon. Durch die Kombination mit Nährstoffen und der Choukroun A-PRF Membran unterstützen wir Ihre Knochen optimal und beugen so schwerwiegende Komplikationen vor. In der Regel müssen Sie durch diese Kombination auch keine Antibiotika nehmen.

Wie wirkt Ozon?

Anders als flüssige Desinfektionsmittel kann Ozon selbst in mikroskopisch kleine Kanäle der Zähne vordringen und Krankheitserreger abtöten. Das ermöglicht uns, Ihren Zahn oder den Knochen nahezu zu sterilisieren bevor wir mit Füllmaterialien weiterarbeiten. Das führt dazu, dass Entzündungen effektiv vorgebeugt werden.

Dank der Sauerstoffsättigung trägt Ozon nach dem Abtöten der Mikroorganismen zur schnelleren Wundheilung und Remineralisierung bei und unterstützt so Ihre Genesung. Die Behandlung verläuft schnell, schmerzlos, kommt ohne Bohren aus und zeigt keinerlei Nebenwirkungen oder Folgebeschwerden.

Sie möchten bei Ihrem nächsten Zahnarztbesuch eine Ozon-Behandlung oder haben noch Fragen dazu? Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Ihre Vorteile durch eine Behandlung mit Ozon:

  • Schmerzfreie Desinfektion – auch bei empfindlichen Zähnen.
  • Schnellere Wundheilung und Remineralisierung Ihrer Zähne.
  • Schwere Komplikationen werden vorgebeugt.
  • Kein Risiko durch Nebenwirkungen oder Folgebeschwerden.
  • Ihre Zellen in Mund und Kiefer bleiben intakt.

Persönliche Beratung

Gerne berate ich Sie zur biologischen Zahnmedizin.
Vereinbaren Sie hierzu einfach und bequem einen Termin „online!“

© 2021 zahnarzt-melzener.de

Alle Rechte vorbehalten.
Alle auf diesen Seiten verwendeten Markenzeichen, Produktnamen, Handelsnamen oder Logos sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Rechteinhabern steht es jederzeit frei, einer Verwendung zu widersprechen.
Rückruf Service
Sie brauchen Hilfe?
Chatten Sie mit uns.
Um einen Chat starten zu können, akzeptieren Sie bitte erst unsere Datenschutzbestimmungen.